Filmabend “Goodbye Barcelona”

4. Dezember 2016

goodbye_barcelona1936. Hunderttausende stoppten im “Cable Street Battle” den Marsch der britischen Faschisten durch das Londoner Arbeiterviertel Eastend. Wochen zuvor hatte in Spanien das Militär gegen die gewählte Regierung geputscht. AntifaschistInnen aus 50 Ländern eilten nach Spanien und kämpften auf Seiten der Republik gegen die Faschisten. Am Beispiel junger englischer Freiwilliger zeigt das Musical deren Einsatz für Freiheit und Demokratie. Im Mittelpunkt der Handlung steht Sammy, ein junger Arbeiter.

Der Filmabend ist Teil der Veranstaltungsreihe “No pasaran!” der VVN-BdA Heidelberg: http://heidelberg.vvn-bda.de/veranstaltungsreihe-zum-spanischen-buergerkrieg/

13.12.16, Beginn: 19:30 Uhr

Ort: IG-Metall-Haus Heidelberg , Friedrich-Ebert-Anlage 24

Veranstaltet von: VVN-BdA Heidelberg und DGB-Hochschulgruppe Heidelberg