Aktuelles

Veranstaltungen im April 2022

2. April 2022

In den kommenden Wochen organisieren wir mehrere Veranstaltungen: Mit einer Ausstellung, einem Vortrag und einem Stadtrundgang beteiligen wir uns an den Wochen gegen Rassismus, und an zwei Terminen zeigen wir in Kooperation mit dem Karlstorkino den Film „Die Aufrechte“ über Anette Langendorf, den die VVN-BdA Mannheim produziert hat.

Di., 12.4.2022 – 19.30 Uhr: Vortrag „‚Mal nach …

... weiterlesen »

Film „Die Aufrechte – Anette Langendorf“ am 20. und 24. April

2. April 2022

Am 20. und 24. April 2022 zeigen wir in Kooperation mit dem Karlstorkino den Film „Die Aufrechte – Anette Langendorf, eine Mannheimer Antifaschistin“.

Anette Langendorf (1893-1969) war in den 1920er und 30er Jahren Politikerin der KPD im Mannheimer Gemeinderat und im Badischen Landtag. Nach 1933 wurde sie aktiver Teil des Mannheimer Widerstands gegen das NS-Regime. Ihr …

... weiterlesen »

Ausstellung „Neofaschismus“: 22.3.-29.4.2022

1. April 2022

1985 stellte die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten e. V. (VVN-BdA) zum ersten Mal öffentlich ihre Ausstellung „Neofaschismus in der Bundesrepublik Deutschland“ vor; seitdem wurde sie immer wieder – den jeweils aktuellen gesellschaftlichen Bedingungen entsprechend – überarbeitet. Seit einigen Monaten liegt nun die siebte Version vor, angepasst an die …

... weiterlesen »

Vortrag „Neofaschistische Strukturen in der Region“ am 12. April

31. März 2022

Am 12. April 2022 organisieren wir zusammen mit der Antifaschistischen Initiative Heidelberg/IL den Vortrag „‚Mal nach den Rechten sehen …‘ – Neofaschistische Strukturen in der Rhein-Neckar-Region“. Beginn ist um 19.30 Uhr im Emil-Julius-Gumbel-Raum im Karlstorbahnhof Heidelberg.

Das Erscheinungsbild des Neofaschismus hat sich seit 2015 deutlich verändert. Das ist vor allem der AfD geschuldet. Jeder vermeintliche Richtungsstreit …

... weiterlesen »

Antifa-Stadtrundgang „Heidelberg im Nationalsozialismus“ am 19. April

31. März 2022

Am 19. April 2022 findet wieder einmal der Antifaschistische Stadtrundgang „Heidelberg im Nationalsozialismus – Verfolgung und Widerstand“ statt, der seit vielen Jahren von der VVN-BdA in Kooperation mit der Antifaschistischen initiative Heidelberg/iL organisiert wird. Treffpunkt ist um 17 Uhr an der Ecke Theaterstraße/Hauptstraße.

Der zweieinhalbstündige Antifaschistische Stadtrundgang führt durch die Heidelberger Altstadt. Er bietet einen Überblick …

... weiterlesen »

Veranstaltungen im Rahmen der „Wochen gegen Rassismus“ 2022

19. Februar 2022

An den Wochen gegen Rassismus 2022 beteiligen wir uns mit Vorträgen, einem Stadtrundgang und der Ausstellung „Neofaschismus in Deutschland“. Hier die Termine im Überblick:

Di., 15.3.2022 – 19.00 Uhr: Online-Vortrag „Free Mumia – free them all! Rassismus in Justiz und Gefängnissystem der USA am Beispiel von Mumia Abu-Jamal“ mit Dr. Michael Schiffmann, Link: https://rote-hilfe.collocall.de/b/dem-xk4-lrn-oak

Di., 22.3.2022 – …

... weiterlesen »

Online-Veranstaltung „Free Mumia“ am 15. März 2022

17. Februar 2022

Am 15. März 2022 veranstalten wir zusammen mit der Roten Hilfe OG Heidelberg/Mannheim und der Antifaschistischen Initiative Heidelberg/Interventionistische Linke einen Online-Vortrag unter dem Titel „Free Mumia – free them all! Rassismus in Justiz und Gefängnissystem der USA am Beispiel von Mumia Abu-Jamal“. Dr. Michael Schiffmann, Autor von „Wettlauf gegen den Tod“, referiert ab 19.00 Uhr …

... weiterlesen »

Ausstellungseröffnung: „Neofaschismus in Deutschland“ am 22. März 2022

17. Februar 2022

Mit einer einleitenden Veranstaltung eröffnet die VVN-BdA Heidelberg am 22. März 2022 die neu überarbeitete Ausstellung „Neofaschismus in Deutschland“. Beginn ist um 19.00 Uhr im Emil-Julius-Gumbel-Raum im Heidelberger Karlstorbahnhof.

Wir führen in die dabei zur Sprache kommenden Themen, Organisationen und Erscheinungs- und Aktionsformen der extremen Rechten ein, reflektieren den sich verändernden gesellschaftlichen Umgang mit alten und …

... weiterlesen »

Filmpremiere: „Die Aufrechte“ – und Link

20. Januar 2022

Am 30. Januar 2022 ist im Mannheimer Cinema Quadrat die Weltpremiere der Dokumentation „Die Aufrechte. Anette Langendorf, eine Mannheimer Antifaschistin“, der unter maßgeblicher Beteiligung der VVN-BdA Kreisvereinigung Mannheim in Zusammenarbeit mit Kommunalinfo Mannheim entstanden ist.

Update: Inzwischen ist der Film online: https://mannheim.vvn-bda.de/2018/02/21/erinnerung-an-anette-langendorf/

... weiterlesen »

Rede der VVN-BdA Heidelberg am 1.11.2021

3. November 2021

Mit der folgenden Rede eröffnete die VVN-BdA Heidelberg das Gedenken auf dem Heidelberger Bergfriedhof:

Liebe Kameradinnen und Kameraden, liebe Freundinnen und Freunde,

ich möchte euch alle ganz herzlich begrüßen zur alljährlichen Gedenkveranstaltung, die von der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der AntifaschistInnen Heidelberg zusammen mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund Heidelberg/Rhein-Neckar organisiert wird.

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten · Neuere Nachrichten