Aktuelles

Vortrag „Schluss mit Freiheit“ mit Angela Furmaniak am 20. Mai

15. Mai 2019

In Kooperation mit der AIHD/iL und der Roten Hilfe Heidelberg/Mannheim laden wir am 20. Mai 2019 die Rechtsanwältin Angela Furmaniak ein, die in der Volkshochschule Heidelberg (Bergheimer Str. 76) zum Thema „Schluss mit Freiheit: Gefährder, Trojaner, Ewigkeitshaft“ referiert. Im Ankündigungstext heißt es:
Bereits Ende 2017 wurde – von der Öffentlichkeit weitgehend unbeachtet – das Polizeigesetz in …

... weiterlesen »

„Neue Rechte“, Stadtrundgang, Polizeigesetz: Veranstaltungen im Mai

9. Mai 2019

Nach der gut besuchten Feier zum Tag der Befreiung, die wir am 8. Mai gemeinsam mit der VVN-BdA Mannheim und dem Offenen Antifa-Treffen im Naturfreundehaus Mannheim durchgeführt haben, organisieren wir in den kommenden Wochen noch mehrere weitere Veranstaltungen – ebenfalls in Kooperation mit befreundeten Gruppen.
Am Dienstag, 14. Mai 2019 findet um 19.30 Uhr im Welthaus …

... weiterlesen »

Antifa-Stadtrundgang „Heidelberg im Nationalsozialismus“ am 19. Mai

9. Mai 2019

Gemeinsam mit der AIHD/iL führen wir am 19. Mai 2019 den Antifaschistischen Stadtrundgang „Heidelberg im Nationalsozialismus – Verfolgung und Widerstand“ durch. Beginnend um 14.00 Uhr am Theaterplatz (Ecke Hauptstraße/Theaterstraße) führt unser Weg durch die Heidelberger Altstadt. An verschiedenen historischen Orten wird an TäterInnen und Opfer erinnert, aber auch an Menschen, die es gewagt haben, Widerstand …

... weiterlesen »

Vortrag „Neues von der ‚Neuen Rechten'“ mit Lucius Teidelbaum am 14. Mai

27. April 2019

Am 14. Mai veranstalten wir gemeinsam mit der AIHD/iL den Vortrag „Neues von der ‚Neuen Rechten‘: Vom Milieu zur Bewegung“ mit Autor Lucius Teidelbaum. Beginn ist um 19.30 Uhr im Welthaus Heidelberg (Willy-Brandt-Platz 5, im Hauptbahnhof Heidelberg).
Zum Vortrag:
Im Windschatten des seit 2010 einsetzenden Rechtsrucks in der Bundesrepublik segeln erfolgreich auch extrem rechte AkteurInnen und Gruppen, …

... weiterlesen »

Seebrücke-Demo am 13.4. und Ostermarsch am 20.4.2019

6. April 2019

An gleich zwei Demonstrationen im April 2019 werden wir als VVN-BdA Heidelberg uns aktiv beteiligen:
Für Samstag, 13. April 2019 ruft das Seebrücke-Bündnis unter dem Motto „Sichere Häfen! Sichere Fluchtwege!“ zu einem antirassistischen Protestzug durch Heidelberg auf. Die Auftaktkundgebung beginnt um 14.30 Uhr an der Stadtbücherei, Poststraße 15 in HD-Bergheim (Schwanenteichanlage).
Am Karsamstag, 20. April 2019 findet …

... weiterlesen »

Demonstration „Hände weg von Rojava“ am 30. März in Mannheim

25. März 2019

Für Samstag, 30. März 2019 findet in Mannheim die Demonstration „Schluss mit der völkerrechtswidrigen Besatzungspolitik der Türkei in Syrien! Hände weg von Rojava!“ statt, die vom Solidaritätskreis Rojava organisiert wird. Wir unterstützen diese Initiative und rufen dazu auf, am 30. März um 14 Uhr zur Auftaktkundgebung am Mannheimer Schloss zu kommen und sich am Zug …

... weiterlesen »

Redebeitrag beim Protest gegen die AfD am 23.3.2019

24. März 2019

Am 23. März 2019 beteiligten wir uns an der Kundgebung des Heidelberger Netzwerks gegen Rechts in Ziegelhausen. Mehrere hundert Menschen protestierten vor der Steinbachhalle gegen die braune Hetze der  AfD, die dort ihren Wahlkampfauftakt mit Alice Weidel angekündigt hatte.
Die VVN-BdA Heidelberg hielt dort folgenden Redebeitrag:
 
Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
wir stehen heute hier, um …

... weiterlesen »

Veranstaltungen im März: Mumia Abu-Jamal, Terrornetzwerk NSU und Stadtrundgang „Heidelberg im Nationalsozialismus“

12. Februar 2019

Im März 2019 führen wir als VVN-BdA Heidelberg gleich drei interessante Veranstaltungen zu sehr unterschiedlichen Themen durch:
Am 18.3.2019 referiert Michael Schiffmann ab 20 Uhr unter dem Titel „Endlich Aussicht auf Freiheit? Bewegung im Fall Mumia Abu-Jamal“ in der Volkshochschule Heidelberg. Mehr Informationen unter https://heidelberg.vvn-bda.de/vortrag-bewegung-im-fall-mumia-abu-jamal-mit-michael-schiffmann-am-18-3/
Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus organisieren wir am 22.3.2019 den …

... weiterlesen »

Vortrag „Bewegung im Fall Mumia Abu-Jamal“ mit Michael Schiffmann am 18.3.

12. Februar 2019

Zum Internationalen Tag der politischen Gefangenen veranstalten wir am Montag, 18. März 2019 gemeinsam mit der Roten Hilfe Heidelberg/Mannheim den Vortrag „Endlich Aussicht auf Freiheit? Bewegung im Fall Mumia Abu-Jamal“ mit dem Autor Michael Schiffmann. Beginn ist um 20.00 Uhr in der Volkshochschule Heidelberg (Bergheimer Str. 76, HD-Bergheim).
Mumia Abu-Jamal, ehemaliges Mitglied der Black Panther Party …

... weiterlesen »

Vortrag „Das Nazi-Terrornetzwerk NSU – gestern, heute, morgen?“ am 22.3.

19. Dezember 2018

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus veranstalten wir am Freitag, 22. März 2019 den Vortrag „Das Nazi-Terrornetzwerk NSU – gestern, heute, morgen?“ mit Janka Kluge (VVN-BdA Baden-Württemberg). Beginn ist um 19.30 Uhr im Laden für Kultur und Politik (Kaiserstr. 62, HD-Weststadt).
Das Nazi-Terrornetzwerk „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) ermordete zwischen 2000 und 2007 mindestens zehn Menschen und …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·