Peinlicher Auftritt für Bückles „Steh auf für Deutschland“ – Vorbild für Weinheim!

26. Oktober 2015

Die rassistische Kundgebung ist es nicht wert, viele Worte darüber zu verlieren. Wir verweisen für Hintergründe auf den Artikel von Beobachternews.de Ein riesiger Erfolg war jedoch das breite Bündnis, das um die 2000 Menschen auf die Straße brachte, um ein Zeichen gegen Rassismus und Faschismus zu setzen. Ein großer Dank von uns als Mitunterzeichner an alle die gekommen sind! Jetzt heißt es dran zu bleiben. Leider ist die Lage in Weinheim eine andere: Peinlicher Auftritt für Bückles „Steh auf für Deutschland“ – Vorbild für Weinheim! weiterlesen »

Breite Mobilisierung gegen Rechte Propaganda

14. Oktober 2015

Es ist einiges los. Am 24.10. haben sich rechte Hools für Heidelberg angekündigt und der NPD Bundesparteitag am 21./22.11. rückt näher.   Breite Mobilisierung gegen Rechte Propaganda weiterlesen »

Rechte Hools in Nordbaden und Heidelberg

7. Oktober 2015

Aus dem Umfeld von „Widerstand Karlsruhe“ und der rechten Hoolligan Gruppe „Berserker Pforzheim“ ist eine rassistische und nationalistische Demotour unter dem Motto „Steh auf für Deutschland“ geplant. Die Termine finden sich hier. Wichtig: Der Sinsheimtermin wurde um eine Woche verschoben und findet jetzt am 14.11. statt!

Wir rufen dazu auf das gesamte rechte Treiben mit zivilen Ungehorsam und anderem Protest zu stören! Unser besonderer Fokus liegt natürlich auf dem

24.10.15 in Heidelberg!

Es ist sehr lange her, dass Nazis das letzte Mal durch Heidelberg marschieren konnten. Auch am 24.10 gilt: Den Nazis keinen Meter! Gegen Rassismus und Ausbeutung und für die freie Gesellschaft!

Weitere hintergründige Informationen gibt es in diesem Artikel. Außerdem noch ein Artikel der RNZ zum geplanten Aufmarsch

Kein Platz für Nazis!

22. August 2015

Der Landesverband der VVN/BdA Bawü ruft zu Protesten gegen den NPD Bundesparteitag in Weinheim am 21. und 22. November 2015 auf.

Wir dokumentieren hier den Aufruf. Der Flyer mit Layout folgt. Kein Platz für Nazis! weiterlesen »

Veranstaltung mit Ex-Justizminister Goll (FDP) bei Normannia verhindert

29. Juli 2015

Still und heimlich hat die FDP eine Veranstaltung von Ex-Justizminister und Mitglied des NSU-Untersuchungsausschuss Goll bei der Burschenscahft Normannia abgesagt.  Wir können davon ausgehen, dass dies aufgrund unseres Drucks geschehen ist, da sonst eine andere Ursache benannt worden wäre. Hier eine Meldung von Radio Dreyeckland

Unsere Presseerklärung ging außer an lokale Medien auch an Linkspartei, SPD, Grüne und FDP – jeweils Landtagsfraktionen (sofern vorhanden) und Heidelberger Ortsgruppen. Da wir keinerlei direkte Reaktion bekamen, haben auch wir erst verspätet mitbekommen, dass die Veranstaltung wohl abgesagt wurde.

 

Im folgenden unsere Presseerklärung. Hier außerdem noch der Artikel auf linksunten.indymedia

Veranstaltung mit Ex-Justizminister Goll (FDP) bei Normannia verhindert weiterlesen »

Kurzaufruf der VVN/BdA gegen den NPD-Bundesparteitag in Weinheim

25. Juli 2015

Die VVN/BdA Baden-Württemberg ruft jetzt schon zu Protesten gegen den NPD Bundesparteitag in der Weinheimer Stadthalle am 21./22. November auf. Hier der Aufruf im Fließtext   Kurzaufruf der VVN/BdA gegen den NPD-Bundesparteitag in Weinheim weiterlesen »

Wieder die Nazis in Sinsheim

27. Juni 2015

Am 13.06.15 fand in Sinsheim erneut eine Nazikundgebung statt. Erfreulicherweise scheint Bewegung in die Sadt gekommen zu sein, die sonst immer dazu tendierte ihr Naziproblem zu ignorieren. Im Gegensatz zu sonst, beteiligten diesmal auch viele AnwohnerInnen an den Protesten. Auch dem gemeinsamen Aufruf von Antifagruppen aus Heilbronn und Heidelberg folgten viele AntifaschistInnen.

Berichte über den Verlauf der Proteste gibt es bei Indymedia und Beobachternews

Stadtrundgang Heidelberg im Nationalsozialismus

31. Mai 2015

Im Rahmen und zum Abschluss des diesjährigen Festival contre le racisme Heidelberg veranstalten wir gemeinsam mit der AIHD wieder den Stadtrundgang zu Heidelberg im Nationalsozialismus. Stadtrundgang Heidelberg im Nationalsozialismus weiterlesen »

Vortrag zum Jahrestag des Massaker von Odessas

8. Mai 2015

Anlässlich des Jahrestags des Massakers von Odessa veranstalten wir gemeinsam mit dem Heidelberger Forum gegen Militarismus und Krieg und dem DGB Heidelberg/Rhein-Neckar einen Vortrag mit der Journalistin Susann Witt-Stahl mit dem Titel:

Die Ukraine am Abgrund – Vom Maidan in den Bürgerkrieg Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 13.Mai 2015, 20:00 Uhr im ver.di-Saal, Czerny Ring 20

 

Der Ankündigungstext: Vortrag zum Jahrestag des Massaker von Odessas weiterlesen »

70 Jahre Befreiung

3. Mai 2015

mai_plakat_a3Wir freuen uns, dass wir anlässlich des 70. Jahrestags der Befreiung vom Faschismus gleich eine vielzahl an Ankündigungen machen können: 70 Jahre Befreiung weiterlesen »

Ältere Nachrichten · Neuere Nachrichten